211106 Fber Pht105 1
Der 36. Landesparteitag: Die Ergebnisse
36. Landesparteitag
Voigt 12 2016
Pauschale Aussagen zur „Diktatursozialisation" der Ostdeutschen sind falsch
Pauschale Aussagen zur „Diktatursozialisation" der Ostdeutschen sind falsch
Cdu Lpt21 1536X863 Mae E1 210930 4 Seite 2
36. Parteitag der Sächsischen Union
36. Parteitag der Sächsischen Union
Img 8176
Landesdelegiertenversammlung der Senioren-Union
LDV SU 2021
241311286 4117851484930607 2280145173569727489 N
CDU-Kreistagsfraktion beantragt, auf die Genderschreibweise zu verzichten
CDU-Kreistagsfraktion beantragt, auf die Genderschreibweise zu verzichten
Kurt Biedenkopf Cdu Sachsen Sw
Ministerpräsident a.D. Kurt Biedenkopf verstorben
Zum Tod von Kurt Biedenkopf
Adobestock 32992243
Doppelhaushalt beschlossen: Kurs halten für Sachsen
Doppelhaushalt 2021/2022
20210417 Landesvertreterversammlung 107
Landesliste für die Bundestagswahl beschlossen: Marco Wanderwitz ist Spitzenkandidat
Landesvertreterversammlung 2021
Ad Interview Lvz Hp
Generalsekretär im LVZ-Interview: "Das Licht am Ende des Tunnels deutlich sichtbar"
Generalsekretär Alexander Dierks im Interview
Mock Up Zeit Mk Witt
Das große Doppelinterview: Katarina Witt und Michael Kretschmer
doppelinterview Kretschmer Witt
Portrait Heinzandreas

Herzlich Willkommen

Sie befinden sich auf der Homepage von Andreas Heinz, Direktkandidat der CDU Sachsen im Landtagswahlkreis 2 (Vogtland 2).

Ich bedanke mich ganz herzlich bei Ihnen für Ihr Vertrauen und Ihre Unterstützung! Ohne Sie hätte ich nicht mein Landtagsmandat wiedererhalten können. Es war ein intensiver Wahlkampf, mit vielen interessanten Gesprächen, aber auch kritischen Hinweisen. Die Bürger machen sich Sorgen um ihre Zukunft, haben teilweise die Umbrüche der vergangenen 30 Jahre noch nicht verarbeitet, sind verunsichert. Wir leben in einer technikdominierten Welt, die ständigen Neuerungen in immer kürzeren Abständen unterliegt – nicht alle werden oder können noch damit Schritt halten. Das verunsichert noch mehr, auch die Folgen der demografischen Entwicklung, die immer deutlicher und für jeden spürbar hervortreten.

Doch trotz dieser Unsicherheiten sollten wir das bisher Erreichte nicht klein reden, auf viele Errungenschaften der letzten Jahre können und sollen wir stolz sein. Ich werde in den kommenden 5 Jahren mit aller Kraft dafür einstehen, dass Vertrauen in unsere Demokratie zu festigen, Gespräche zu suchen, für aktive Mitarbeit zu werben. Selbstverständlich stehe ich wie in den vergangenen Jahren stets für Ihre Fragen, Hinweise oder Anliegen zur Verfügung und hoffe auf eine gute und konstruktive Zusammenarbeit, um Sachsen und das Vogtland fit für die Zukunft zu machen und alle, die offen dafür sind, auf diesem Weg mitzunehmen.

Ihr Andreas Heinz

Meldungen

30.11.2021
Woeller

4,3 Millionen für Sireneninfrastruktur

Kabinett beschließt Förderrichtlinie

23.11.2021
Thomas Schmidt

Fast 200 Millionen Euro für grenzübergreifende Projekte

Kabinett berät über Kooperationsprogramme mit Polen und Tschechien

18.11.2021
Mp Michael Kretschmer

"Wir brauchen den solidarischen Zusammenhalt"

Ministerpräsident Kretschmer im Sächsischen Landtag zur dramatischen Corona-Situation in Sachsen und Deutschland.